Jacó Costa Rica

Strand in Jacó
Palmenstrand in Jacó

Jacó ist ein quirliger Badeort an der pazifischen Küste von Costa Rica und von den großen Städten wie San José und Alajuela aus in etwa ein bis zwei Stunden zu erreichen. Der kurze Anfahrtsweg macht Jacó zu einem beliebten Wochenendziel für Einheimische. 
 
Das mehrere Tausend Einwohner zählende Küstenstädtchen bietet zahlreiche Hotels, Restaurants, Shops und zwei oder drei Casinos. 
Die lang gezogene Bucht mit Sandstrand bietet Möglichkeiten zum Relaxen, Schwimmen und Surfen. Nur wenige Minuten von Jacó entfernt, an der Playa Hermosa, finden jedes Jahr zahlreiche Surfwettkämpfe statt.
 
Jacó bietet viele weitere touristische Angebote wie Dschungelwanderungen, Krokodil- und Vogeltouren, Pferdetouren, Surf-Lektionen, Hochseefischen, Tauchen usw. 

Knapp 20 Kilometer nördlich befindet sich der Nationalpark Carara mit einer reichen Fauna im dichten Regenwald. Unter zahlreichen andern Tieren ist im Carara auch der hellrote Ara anzutreffen.

 

Jacó Impressionen

Jacó - Bild 1
Jacó - Bild 2
Jacó - Bild 3
Jacó - Bild 4
Jacó - Bild 5
Jacó - Bild 6
Jacó - Bild 7
Jacó - Bild 8
Jacó - Bild 9
Jacó - Bild 10
Jacó - Bild 11
Jacó - Bild 12
Jacó - Bild 13
Jacó - Bild 14
Jacó - Bild 15
Jacó - Bild 16
Jacó - Bild 17
Jacó - Bild 18
Jacó - Bild 19
Jacó - Bild 20
© 2016