Corrida/Rodeo

Bei den beliebten Rodeos in Costa Rica werden die Tiere nicht getötet aber meistens gibt es ein paar verletzte Bullenreiter oder selbst ernannte Toreros. Das Rodeo gehört zu jedem größeren Fest in Costa Rica und die Menschen wollen Spaß und keine Grausamkeiten erleben.Die größte Corrida in Costa Rica findet jeweils am 25. Dezember in Zapote, einem Vorort von San José, statt.

              

07. Januar 2009

© 2016